Aktuelles

Absage Gönninger Botanische Wanderungen bis 01.09.2021

Leider müssen wir bis zum 01. September sämtliche Gönninger Botanische Wanderungen absagen.

Sollten Führungen im September möglich sein, wird das rechtzeitig bekanntgegeben.

Führung „Ackerwildkräuter“ am Samstag, 26. Juni findet statt

Ackerwildkräuter in voller Blüte

Früher waren sie auf jedem Acker zu finden, die Kornblume, der Finkensame oder das Ackerstiefmütterchen. Heute sind unsere Äcker aber fast frei von jeglichem „Unkraut“, als Folge einer effektiver Saatgutreinigung und dem Einsatz von Herbiziden. Um der Artenarmut auf unseren Äckern zu begegnen, wurde schon vor 30 Jahren ein Schutzprojekt für Ackerwildkräutern durch das Regierungspräsidium Tübingen installiert, das die Biologin Sigrid Pohl von Anfang an begleitet hat. Heute betreut sie über 100 Ackerflächen. Sie wird dieses Projekt bei einer Führung des Bund Naturschutz Alb-Neckar (BNAN) am kommenden Samstag (26. Juni) vorstellen.

Treffpunkt ist um 15.00 Uhr der Parkplatz am Rathaus in Veringendorf. Die Führung dauert ca. 2-3 Stunden.

Das Würtinger Ried – Vorstellung des Projekts zur Wiedervernässung und insektenfreundlicher Wiesenpflege

Treffpunkt: Am Samstag, den 19.6.2021 um 15 Uhr am Parkplatz Kreuzbühl, links der L 380, ca. 500 m nördlich von St. Johann-Würtingen. Eine Anmeldung ist erforderlich beim  Exkursionsleiter Albrecht Gorthner (agorthner@gmail.com oder 07123 / 920943).

Diese Exkursion der BG Reutlingen kann nach Corona-Verordnung im Landkreis Reutlingen inzwischen für alle symptomfreien Personen durchgeführt werden.

Absage Exkursion der Bezirksgruppe Zollernalb am 29.05.2021

Die vorgesehene Exkursion der Bezirksgruppe Zollernalb am 29.05.2021 fällt coronabedingt aus.

Absage Exkursion der Bezirksgruppe Donau-Alb am 29.05.2021

Die Exkursion der BNAN-Bezirksguppe Donau-Alb am 29.05.2021 entfällt coronabedingt.

Gönninger Botanische Wanderungen 2021

Kein Lichtblick für Exkursionen am Horizont. Trotz der leicht erkennbaren günstigeren Entwicklung in der Corona-Pandemiebekämpfung können und dürfen wir in der jetzt begonnenen Vegetationszeit von Mai bis Juli 2021 noch keine Exkursionen anbieten.

Ebenso müssen leider die Exkursionen der BNAN-BG Reutlingen am 16. Mai und am 18. Juli entfallen.

Verschiebung der Jahresmitgliederversammlung

Verschiebung der Jahresmitgliederversammlung auf
Samstag, 11. September 2021 – 14 Uhr,
Hotel Gasthof Herrmann, Münsingen

Jugendzeltlager 2021

Gemeinsam mit dem Bund für Naturschutz Oberschwaben (BNO) findet das Naturschutz-Jugendzeltlager vom 31. Juli – 14. August 2021 im Laucherttal bei Hettingen, Landkreis Sigmaringen statt. Neben Maßnahmen zur Entbuschung und Biotoppflege ist ein umfangreiches und farbenfrohes Programm mit Workshops, Ausflügen, Exkursionen, usw. geplant. Es bleibt genügend Zeit für selbständige Unternehmungen, und Spiel und Spaß kommen auch nicht zu kurz.

Die Teilnehmer sollten zwischen 14 und 20 Jahre alt sein, Lust auf Natur und Interesse an Naturschutzarbeit haben.

Preis:
48 € für BNO- und BNAN-Mitglieder;
78 € für Nichtmitglieder.

Ansprechpartner beim BNAN sind:
Josef Letscher 0162 – 3215050,
Isolde Ludwig 07122 – 9564,
Markus Türk 07574 – 1817
und die Geschäftsstelle des BNO 07564 – 302 190
oder per E-Mail unter jugendzeltlager-bnan@web.de

PDF Anmeldung Jugend-Zeltlager 2021

PDF Flyer Jugend-Zeltlager 2021

Link zu häufigen Fragen (FAQs)